Ehre wem Ehre gebührt

Unser Geschäftsführer Thomas Franzuschak wurde  für sein langjähriges Engagement im Ehrenamt und für seine Vereinstreue vom Fußballkreis Bochum geehrt. Es war ein wunderschöner und top organisierter Abend im Haus Kemnade, in dem alle geehrten Ehrenamtler gebührend im Mittelpunkt standen. 

Auch von der Fußballabteilung ein herzlicher Glückwunsch an Thomas und ein großes Danke für dein Engagement für unseren Verein. Wir sind stolz, so einen Mann in unseren Reihen zu haben und hoffen auf viele viele weitere Jahre mit ihm.

 

Hier das Video der Laudatio


Wenn Kinderlachen Kinder lachen lässt

Am 13.10.21 kam es zu einem ganz besonderen Treffen am Haldenweg in Heven. Über Kinderlachen e.V. konnten sich der TuS Ruhrtal, der SV Herbede und der TuS Heven Nachwuchs tolle Trikots für die kleinsten aussuchen. Einer der Kinderlachen Gründer, Christian Vosseler, hatte merklich Spaß bei der Übergabe der Trikots als Geschenk für die jeweiligen Vereine. Diese Organisation hilft Kindern in Not und unterstützt unter anderem die tolle Aktion - Jedem Kind sein eigenes Bett - das hört sich bestimmt für einige total surreal an, aber es gibt so viele Kinder, die nicht in einem eigenen Bett schlafen können, da sie sozial benachteiligt sind. Da hilft diese Organisation, aber natürlich gibt es noch ganz viele andere Projekte... Schirmherren bei Kinderlachen sind unter anderem der bekannte Comedian Matze Knop und "Tiger" Hermann Gerland, aber noch viele viele andere. Nach dem Fotoshooting gab es noch ein tolles Zusammensein für die Kids mit Essen und Getränken.

Ein runder Nachmittag für gross und klein.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruppenbild der Nachwuchs Ronaldos mit Kinderlachen Chef Christian Vosseler und Sponsor Olli Thiers, sowie Ausrüster Martin Wiercimok von Ballsport Direkt.

 

 

 

 

Links die beiden Verantwortlichen Christian Vosseler und Olli Thiers von Thiers Wurst- und Fleischwaren GmbH.



Wir gratulieren ....

Unser langjähriges Mitglied Rudi Sauer feierte seinen 85. Geburtstag ! Da hat es sich der Vorstand natürlich nicht nehmen lassen vorbei zu schauen. Thorsten Prior und Raimund Rewers überbrachten die Glückwünsche der Abteilung. Rudi war über Jahre Torhüter in den Seniorenmannschaften, wurde 1994 Stadtmeister mit den "Alten Herren" und absolvierte 1998 mit 62 Jahren sein letztes Spiel in der "Super Altliga". Bis heute hat er es sich nicht nehmen lassen regelmäßig die Spiele der 1. + 2. Mannschaft zu besuchen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

A-Junioren erhalten Fairplay-Auszeichnung

Am 27.09.2020 wurde auf dem Husemannsportplatz das fairste Wittener Junioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2019/20 mit dem FairPlay-Pokal der Sparkasse Witten geehrt.

 

Richard Steinforth, Marktbereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Witten, beglückwünschte das A-Junioren-Team von DJK TuS Ruhrtal zu diesem Erfolg - und überreichte den Sparkassen-FairPlay-Pokal 2019/20 sowie den Trikotsatz, den die Sparkasse Witten jährlich im Zusammenhang mit dem FairPlay-Pokal an das Gewinnerteam ausgibt.

 Der Fußballkreis Bochum war bei dieser Ehrung vertreten durch Kurt Eckloff, Vorsitzender des Kreisjugendausschusses, sowie seinen Stellvertreter Matthias Wolf, die dem FairPlay-Siegerteam ebenfalls herzliche Glückwünsche des Fußballkreises Bochum überbrachten.

 Die Ruhrtaler A-Junioren hatten die FairPlay-Wertung der vergangene Saison übrigens mit nur zwei Negativpunkten absolviert. Und: dass FairPlay und sportlicher Erfolg sich nicht gegenseitig ausschließen, stellen die Ruhrtaler A-Junioren zusätzlich unter Beweis: Schließlich spielt das Team in der Kreisliga B – in der zweihöchsten Liga auf Kreisebene und zwar als aktueller Tabellenführer. 


Mit neuen Trikotssätzen

 

…..  präsentieren sich unsere Mannschaften in der neuen Saison.

 

Die 1. Mannschaft mit neuen Trikots gesponsert von der Tiemeyer Gruppe.

  

Auch die 2. Mannschaft erhielt einen neuen Trikotsatz. Der Sponsor war hier das VW-Autohaus Witten-Hattingen.

 


We proudly presents ....

 

.... den Sparkassen-Hallencup-Sieger 2018 !

 

Das Team um Maik Knapp holte sich mit einem knappen 1:0 Sieg im Finale gegen TuRa Rüdinghausen zum zweiten Mal nach 2014 den Hallencup.

Nach einer souveränen Vorrunde ohne Gegentor qualifizierte sich unser Team über die Zwischenrunde mit Spielen gegen TuS Stockum, TuRa Rüdinghausen und den Türkischen SV für das Halbfinale. Hier gelang Felix Heckmann (bester Torschütze des Turniers) gegen den TuS Heven der lucky Punch kurz vor Schluss. So kam es dann zum erneuten Aufeinandertreffen gegen den Ausrichter aus Rüdinghausen. In einem von Taktik geprägten Spiel hatten unsere Jungs dann das bessere Ende für sich.



Berichte Vereinszeitung

Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q4 2021
Bericht der Fußballabteilung 4Q2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 538.0 KB
Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q2 2021
Bericht der Fuballabteilung 2Q_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.3 KB
Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q1 2021
Bericht der Fuballabteilung 07.02.2021.p
Adobe Acrobat Dokument 806.9 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung 3 Q 2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 664.1 KB
Download
Bericht der Fuballabteilung 1Q_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 839.7 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung 1 Q 2019.pd
Adobe Acrobat Dokument 515.8 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung 2018 4 Qu 2
Adobe Acrobat Dokument 124.4 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung August 2018
Adobe Acrobat Dokument 402.2 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung 2017 4 Qu 2
Adobe Acrobat Dokument 91.7 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung 3 Q 2017.pd
Adobe Acrobat Dokument 22.5 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung 2Q_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.5 KB
Download
Bericht der Fußballabteilung 1 Q 2017.pd
Adobe Acrobat Dokument 17.6 KB