Willkommen auf unserer Internetseite


Aktuelles

Download
Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
Wir laden ein zur Jahreshauptversammlung in Präsenzform im Vereinsheim "Ruhrtaler Treff" am 19.08.2021
djkJHV_2020_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.8 KB

Vorbereitungsspiele Senioren

1. Mannschaft

16. Juli 2021; 19:30 Uhr TuS Heven 09 – Ruhrtal Witten

24. Juli 2021; 15:30 Uhr TuRa Rüdinghausen – Ruhrtal Witten (Industriecup Herbede)

25. Juli 2021; 14:00 Uhr Ruhrtal Witten – Westfalia Huckarde  (Industriecup Herbede)

29. Juli 2021; 19:00 Uhr eventuell Halbfinale Industriecup

30. Juli 2021; 19:00 Uhr eventuell Halbfinale Industriecup

31. Juli 2021; 13:00 Uhr od. 16:00 Uhr od. 19:00 Uhr Finalspiele Industriecup Herbede

08. August 2021; 15:00 Uhr Ruhrtal Witten – SC Frintrop 05/21

22. August 2021; 15:00 Uhr TuS Esborn – Ruhrtal Witten

 

29. August 2021 Saisonbeginn !!!

 

2. Mannschaft

18. Juli 2021; 15:00 Uhr Rasensport Weitmar – Ruhrtal Witten II

25. Juli 2021; 13:00 Uhr Ruhrtal Witten II – Tamilstars Dortmund

01. August 2021; 13:00 Uhr Märkisch Hattingen II – Ruhrtal Witten II

08. August 2021; 13:00 Uhr Ruhrtal Witten II -  TSC Eintracht Dortmund II

22.08. 2021; 13:00 Ruhrtal Witten II – BSV Fortuna Dortmund

 

29. August 2021 Saisonbeginn !!!



Corona-Update (12.07.21)

Die Landesregierung hat die  Coronaschutzverordnung mit Gültigkeit ab Freitag, 9. Juli 2021, angepasst. Angesichts landesweit weiterhin niedriger Inzidenzzahlen und der ebenfalls deutlich abnehmenden Zahl schwerer Krankheitsverläufe, erforderlicher Krankenhauseinweisungen und Intensivbehandlungen wird eine neue „Inzidenzstufe 0“ eingeführt. Diese Stufe gilt in Kreisen und kreisfreien Städten, die seit mindestens fünf Tagen eine 7-Tage-Inzidenz von 10 oder weniger aufweisen, und beinhaltet die Aufhebung eines Großteils der bestehenden Regeln und Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie. Sie ermöglicht damit eine weitgehende Normalisierung vieler Lebensbereiche.

 

Da im Ennepe-Ruhr-Kreis die Sieben-Tage-Inzidenz seit mindestens fünf Tagen unter 10 liegt gilt, greifen seit gestern weitreichenden Lockerungen auch für uns im Sport.

Hier die wichtigsten Neuerungen/Änderungen für Euch im Überblick. 

  • Die Pflicht zur Erfassung von Kontaktdaten zur Nachverfolgung kann entfallen. Anwesenheitslisten für Zuschauende und Gäste brauchen nicht mehr gepflegt werden.
  • Die Trainer/innen brauchen ab sofort nicht mehr die Anwesenheitslisten  der Trainingsteilnehmenden über die Checkin App des FLVW führen.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz auf dem Sportgelände und im Ruhrtaler Treff ist nicht mehr zwingend erforderlich.
  • Es gibt keine Beschränkungen mehr bei den Mindestabständen und Sportausübungen
  • Unsere Hygienebestimmungen, Version 1.9., Stand 13.06.2021, sind ab sofort nicht mehr gültig.  

Der Vorstand ist sehr froh darüber, dass wir uns der Normalität bei der Ausübung unseres geliebten Hobbies nähern. Wir bitten aber weiterhin Vorsicht walten zu lassen.

Die oben genannten Regeln sind wohl nicht mehr verpflichtend einzuhalten, allerdings empfehlen wir nach wir diese in eigener sozialer Verantwortung einzuhalten.

Insbesondere empfehlen wir weiterhin  Mindestabstände und das Tragen einen Mund-Nasen-Schutzes, wo dieser nicht eingehalten werden kann.

 

Wir sollten alle gemeinsam durch unser Verhalten dazu beitragen, dass die Inzidenzstufe 0 ihre Gültigkeit nicht verliert. Die Rückstufung in Inzidenzstufe 1 erfolgt, wenn der Wert von

10 acht Tage in Folge überschritten wird. Bei einem nicht lokal begrenzten Anstieg kann eine Hochstufung auch schon nach drei Tagen erfolgen. Wir halten Euch hier auf dem Laufenden.

  

Der Vorstand der Fußballabteilung  

Ergebnisse und Ausblick

... lade Modul ...
DJK Ruhrtal Witten auf FuPa


A-Junioren erhalten Fairplay-Auszeichnung

Am 27.09.2020 wurde auf dem Husemannsportplatz das fairste Wittener Junioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2019/20 mit dem FairPlay-Pokal der Sparkasse Witten geehrt.

 

Richard Steinforth, Marktbereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Witten, beglückwünschte das A-Junioren-Team von DJK TuS Ruhrtal zu diesem Erfolg - und überreichte den Sparkassen-FairPlay-Pokal 2019/20 sowie den Trikotsatz, den die Sparkasse Witten jährlich im Zusammenhang mit dem FairPlay-Pokal an das Gewinnerteam ausgibt.

 Der Fußballkreis Bochum war bei dieser Ehrung vertreten durch Kurt Eckloff, Vorsitzender des Kreisjugendausschusses, sowie seinen Stellvertreter Matthias Wolf, die dem FairPlay-Siegerteam ebenfalls herzliche Glückwünsche des Fußballkreises Bochum überbrachten.

 Die Ruhrtaler A-Junioren hatten die FairPlay-Wertung der vergangene Saison übrigens mit nur zwei Negativpunkten absolviert. Und: dass FairPlay und sportlicher Erfolg sich nicht gegenseitig ausschließen, stellen die Ruhrtaler A-Junioren zusätzlich unter Beweis: Schließlich spielt das Team in der Kreisliga B – in der zweihöchsten Liga auf Kreisebene und zwar als aktueller Tabellenführer. 



Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q2 2021
Bericht der Fuballabteilung 2Q_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.3 KB
Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q1 2021
Bericht der Fuballabteilung 07.02.2021.p
Adobe Acrobat Dokument 806.9 KB



Bandenwerbung

Viele unserer Werbepartner sind über die Bandenwerbung auf der Sportanlage Husemannplatz vertreten.

Haben Sie auch Interesse ? Dann wenden Sie sich bitte an Thorsten Prior

 

 


Ganz aktuelle Informationen zu den Spielen und Spielern findet ihr auf  unserer Facebook-Seite.