Willkommen auf unserer Internetseite


Aktuelles

Wir suchen ...

... für unsere 1. Mannschaft einen Mannschaftsbetreuer. Hauptsächlich geht es um die Betreuung bei den Spielen Sonntags (online den Spielbericht erstellen und als Schiedsrichterassistent fungieren). Natürlich kann auch mal ein Spiel unter der Woche hinzukommen. Sollten wir bei jemandem das Interesse geweckt haben, dann meldet Euch. 

Thomas Franzuschak

Rufnummer : 0172 2771674

Mail : TF1969@online.de

Ergebnisse und Ausblick

... lade Modul ...
DJK Ruhrtal Witten auf FuPa


Corona-Update (20.08.21)

Die Landesregierung hat die  Coronaschutzverordnung mit Gültigkeit ab Freitag, 20.08.2021 angepasst. Hier die wichtigsten Neuerungen/Änderungen für Euch im Überblick. 
  • Sport im Außenbereich unabhängig von der Inzidenzzahl bis 2500 Personen ohne 3G-Nachweis möglich.
  • Die Pflicht zur Erfassung von Kontaktdaten zur Nachverfolgung kann entfallen. Anwesenheitslisten für Zuschauende und Gäste brauchen nicht mehr gepflegt werden.
  • Die Trainer/innen brauchen ab sofort nicht mehr die Anwesenheitslisten  der Trainingsteilnehmenden über die Checkin App des FLVW führen. (Gern kann dies aber auf freiwilliger Basis weitergepflegt werden)
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz auf dem Sportgelände ist im Außenbereich nicht mehr zwingend erforderlich.
  • Es gibt keine Beschränkungen mehr bei den Mindestabständen und Sportausübungen

Da im Land NRW die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen bei einem Wert von über 35 liegt gibt es im Bereich von Innenräumen weiterhin strenge Regeln, die wir einhalten müssen. 

  • Beim Betreten unseres Vereinsheims ist das Tragen mindestens einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Maske) zwingend erforderlich. Die Maske kann an festen Sitz- oder Stehplätzen, wenn zwischen den Tischen ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten wird, zur notwendigen Einnahme von Speisen und Getränken abgelegt werden.
  • Ein Aufenthalt im Vereinsheim ist nur für immunisierte oder getestete Personen möglich. Das reine Abholen von Speisen und Getränken bleibt gestattet.
  • Dusch- und Waschräume dürfen nur noch von immunisierten oder getesteten Personen betreten werden.
  • Getestete Personen sind Personen, die über ein nach der Corona-Test-und-Quarantäneverordnung bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests verfügen.
  • Schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen.
  • Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.

 

Der Vorstand ist sehr froh darüber, dass wir uns der Normalität bei der Ausübung unseres geliebten Hobbies nähern. Wir bitten aber weiterhin Vorsicht walten zu lassen.

 

Insbesondere sind die Regeln in den Innenräumen zwingend einzuhalten. Des Weiteren unterstützen wir ausdrücklich die Impfkampagnen des Bundes und der Länder. Bitte lasst Euch Impfen. Impfen schützt Euch und allen Anderen. 

Der Vorstand der Fußballabteilung  


Download
Corona Hygienebestimmungen_Stand 20.08.2
Adobe Acrobat Dokument 830.7 KB


A-Junioren erhalten Fairplay-Auszeichnung

Am 27.09.2020 wurde auf dem Husemannsportplatz das fairste Wittener Junioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2019/20 mit dem FairPlay-Pokal der Sparkasse Witten geehrt.

 

Richard Steinforth, Marktbereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Witten, beglückwünschte das A-Junioren-Team von DJK TuS Ruhrtal zu diesem Erfolg - und überreichte den Sparkassen-FairPlay-Pokal 2019/20 sowie den Trikotsatz, den die Sparkasse Witten jährlich im Zusammenhang mit dem FairPlay-Pokal an das Gewinnerteam ausgibt.

 Der Fußballkreis Bochum war bei dieser Ehrung vertreten durch Kurt Eckloff, Vorsitzender des Kreisjugendausschusses, sowie seinen Stellvertreter Matthias Wolf, die dem FairPlay-Siegerteam ebenfalls herzliche Glückwünsche des Fußballkreises Bochum überbrachten.

 Die Ruhrtaler A-Junioren hatten die FairPlay-Wertung der vergangene Saison übrigens mit nur zwei Negativpunkten absolviert. Und: dass FairPlay und sportlicher Erfolg sich nicht gegenseitig ausschließen, stellen die Ruhrtaler A-Junioren zusätzlich unter Beweis: Schließlich spielt das Team in der Kreisliga B – in der zweihöchsten Liga auf Kreisebene und zwar als aktueller Tabellenführer. 



Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q2 2021
Bericht der Fuballabteilung 2Q_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.3 KB



Bandenwerbung

Viele unserer Werbepartner sind über die Bandenwerbung auf der Sportanlage Husemannplatz vertreten.

Haben Sie auch Interesse ? Dann wenden Sie sich bitte an Thorsten Prior

 

 


Ganz aktuelle Informationen zu den Spielen und Spielern findet ihr auf  unserer Facebook-Seite.