Willkommen auf unserer Internetseite


Aktuelles

Liebe Ruhrtalerinnen,

liebe Ruhrtaler,

 

nun ist also amtlich, was wir schon seit einiger Zeit annehmen mussten – die Saison 2020/21 wird annulliert und nicht mehr fortgesetzt. Angesichts der aktuellen Lage, sicher eine nachvollziehbare Entscheidung, obgleich man sich natürlich fragt, inwieweit vom Fußball als Freiluftveranstaltung überhaupt ein erhöhtes Infektionsrisiko ausgeht.

 

Wir hätten uns natürlich alle einen anderen Verlauf gewünscht, so ist es z. B. für unsere D-Jugend, die sicher aufgestiegen wäre, besonders bedauerlich, aber auch unsere A-Jugend hätte sicher ein Wörtchen beim Thema Meisterschaft und Aufstieg mitgeredet. Aktuell dürfen wir nur mit Kindern und Jugendlichen unter 15 Jahren trainieren, anfänglich mit 20, dann in 10’er Gruppen, ab nächster Woche nur noch in 5’er Gruppen. Alles andere ist untersagt.

 

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Mitgliedern, die uns trotz der monatelangen Unterbrechungen treu geblieben sind, sehr herzlich bedanken. Wenn es mit dem Impfen weitergeht und in den nächsten Wochen noch mehr Impfstoff zur Verfügung steht, gehen wir davon aus, dass wir ab Juli, spätestens ab August wieder öffnen und unseren Trainingsbetrieb aufnehmen dürfen. Sollte vorher noch irgendwas möglich sein, werden wir alles auf die Beine stellen, was geht.

 

Andererseits können wir euch versichern, dass wir für die neue Saison auf einem guten Weg sind und bestens vorbereitet sein werden. Da wurde von den Verantwortlichen für die erste und zweite Mannschaft und im Jugendbereich sehr viel Zeit investiert und gute Arbeit geleistet. Wir werden aus dieser Krise auf keinen Fall geschwächt hervor gehen, sondern gut aufgestellt und voller Tatendrang sein.

 

In diesem Sinne nochmals unser Dank an Euch, bleibt uns treu und bleibt gesund.

 

Der Vorstand der Fußballabteilung

DJK TuS Ruhrtal Witten

24.04.2021

 

Pressemeldung des FLVW  (19.04.21)

Heute informierte der  Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) die Öffentlichkeit und alle Vereine darüber, dass  die aktuelle Spielzeit 2020/21 ohne Wertung beenden wird.

 

Ein Auszug aus dem Anschreiben ist folgend angefügt:

 

Liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,

 

jetzt ist es also so weit. Das Infektionsgeschehen und die damit verbundenen politischen Entscheidungen lassen uns, dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW), keine andere Wahl, als die Spielzeit 2020/2021 zu annullieren. Dies betrifft sowohl die laufenden Meisterschaftswettbewerbe der Männer und Frauen inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs als auch die der Jugend. Es gibt also weder Meister noch Auf- und Absteiger. 

Folgen der bundeseinheitlichen Corona-Notbremse (23.04.21)

Mit der aktuellen Infektionslage im Ennepe-Ruhr-Kreis gelten verschärfte Auflagen für den Mannschaftssport im Freien.  So ist für Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres die  Ausübung von Sport im Freien nur noch in Form von kontaktloser Ausübung in Gruppen von höchstens fünf Kindern zulässig;  Anleitungspersonen müssen ein  negatives Test-Ergebnis  innerhalb von 24 Stunden vor der Sportausübung mittels eines anerkannten Tests  vorlegen.

  

Aufgrund dieser enormen Einschränkungen haben wir im Vorstand entschieden, das Jugendtraining leider ab sofort wieder einzustellen.

Wir bedauern dies sehr!  Jedoch müssen wir auch an Gesundheit

aller Kinder, Trainer, Betreuer und Eltern denken.

Sobald die 7-Tage-Inzidenz unter den Wert von 100  an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen sinkt, werden wir ab dem übernächsten Tag mit dem Training wieder beginnen können.

Wir werden das genau beobachten und Euch rechtzeitig informieren, sobald wir hier vom Ennepe-Ruhr-Kreis bzw. der Stadt Witten das ok haben.  

 

Der Vorstand der Fußballabteilung 

 




aktualisierte Dokumente (Corona)

Download
Stand 15.03.2021
Checkliste DJK TuS Ruhrtal Witten - Fußb
Adobe Acrobat Dokument 543.0 KB
Download
Stand 15.03.2021
Hygienebestimmung für Trainer zur Wieder
Adobe Acrobat Dokument 623.8 KB
Download
Stand 15.03.2021
Hygienebestimmung für Sportler zur Wiede
Adobe Acrobat Dokument 625.9 KB


A-Junioren erhalten Fairplay-Auszeichnung

Am 27.09.2020 wurde auf dem Husemannsportplatz das fairste Wittener Junioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2019/20 mit dem FairPlay-Pokal der Sparkasse Witten geehrt.

 

Richard Steinforth, Marktbereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Witten, beglückwünschte das A-Junioren-Team von DJK TuS Ruhrtal zu diesem Erfolg - und überreichte den Sparkassen-FairPlay-Pokal 2019/20 sowie den Trikotsatz, den die Sparkasse Witten jährlich im Zusammenhang mit dem FairPlay-Pokal an das Gewinnerteam ausgibt.

 Der Fußballkreis Bochum war bei dieser Ehrung vertreten durch Kurt Eckloff, Vorsitzender des Kreisjugendausschusses, sowie seinen Stellvertreter Matthias Wolf, die dem FairPlay-Siegerteam ebenfalls herzliche Glückwünsche des Fußballkreises Bochum überbrachten.

 Die Ruhrtaler A-Junioren hatten die FairPlay-Wertung der vergangene Saison übrigens mit nur zwei Negativpunkten absolviert. Und: dass FairPlay und sportlicher Erfolg sich nicht gegenseitig ausschließen, stellen die Ruhrtaler A-Junioren zusätzlich unter Beweis: Schließlich spielt das Team in der Kreisliga B – in der zweihöchsten Liga auf Kreisebene und zwar als aktueller Tabellenführer. 



Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q2 2021
Bericht der Fuballabteilung 2Q_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.3 KB
Download
Unser Bericht in der Vereinszeitung Q1 2021
Bericht der Fuballabteilung 07.02.2021.p
Adobe Acrobat Dokument 806.9 KB



Bandenwerbung

Viele unserer Werbepartner sind über die Bandenwerbung auf der Sportanlage Husemannplatz vertreten.

Haben Sie auch Interesse ? Dann wenden Sie sich bitte an Thorsten Prior

 

 


Ganz aktuelle Informationen zu den Spielen und Spielern findet ihr auf  unserer Facebook-Seite.